Nachrichten / Spiele

Details zum Xiaomi Redmi Note 13 enthüllt: Prozessor, Kameraspezifikationen und mehr

Details zum Xiaomi Redmi Note 13 enthüllt: Prozessor, Kameraspezifikationen und mehr

Xiaomi ist bereit, die Redmi Note 13-Serie am 21. September in China auf den Markt zu bringen. Die Auftaktveranstaltung beginnt in China um 19:00 Uhr (16:30 Uhr IST). Im Vorfeld der Markteinführung verriet die chinesische Marke viel über die neue Smartphone-Serie. Die Redmi Note 13-Serie wird voraussichtlich drei Modelle umfassen, darunter die übliche Basisvariante, gefolgt vom Redmi Note 13 Pro und dem Redmi Note 13 Pro Plus. Xiaomi präsentierte die Smartphone-Serie auf der chinesischen Microblogging-Plattform Weibo und enthüllte den Prozessor, die Kameraspezifikationen und andere Funktionen.

Was zunächst den Prozessor betrifft, so hat die Marke bestätigt, dass das Redmi Note 13 Pro mit dem Qualcomm Snapdragon 7s Gen 1-Prozessor ausgestattet sein wird. Dabei handelt es sich um einen 4-nm-Chip mit einer Achtkern-CPU-Konfiguration. Darüber hinaus wird bestätigt, dass die Top-End-Variante, das Redmi Note 13 Pro Plus, mit dem 7200-nm-Dimensity-4-Ultra-Prozessor von MediaTek ausgestattet ist.

Lesen Sie auch: Xiaomi Redmi Note 13 Pro könnte mit dem gleichen Kamera-Setup wie sein Vorgänger auf den Markt kommen

Die chinesische Marke hat auch einige Kamerabeispiele des Redmi Note 13 Pro Plus veröffentlicht. Dies führte dazu, dass das Smartphone über verschiedene Kamerafilter wie Forest Green, Negative, Vivid und Warm Green verfügen wird.

Xiaomi bestätigte auch das Triple-Kamera-Setup in den Pro-Modellen. Darüber hinaus verfügen sie über einen 3-Megapixel-Kamerasensor Samsung ISOCELL HP200 Discovery Edition mit OIS- und EIS-Unterstützung.

Zuvor wurden auch das Redmi Note 13 Pro und Pro Plus auf der TENAA-Zertifizierungswebsite gesichtet und verrieten ein paar weitere Details zu den Smartphones. Beide Smartphones werden voraussichtlich mit einem 6,67 Zoll großen OLED-Display auf den Markt kommen. Darüber hinaus ergab die Auflistung auch, dass die Pro-Variante bis zu 16 GB RAM und im Pro Plus bis zu 18 GB RAM bieten könnte.

Lesen Sie auch: Redmi Note 13 Pro Plus mit 200-MP-Kamera, gebogenem Bildschirm sehr bald

Hinweise Redmi 13 Pro

In der Auflistung wurden auch Batteriespezifikationen enthüllt. Das Redmi Note 13 Pro könnte einen 4-mAh-Akku enthalten, während die Redmi Note 880 Pro Plus-Variante einen 13-mAh-Akku bieten könnte.