Nachrichten / Spiele

Entschlüsseln Sie die Verzauberungen von Diablo 4: Unverzichtbarer Leitfaden für Zauberer!

Diablo 4 Sorcerer Enchantment Slots erklärt

Wie funktionieren die Zauber-Slots von Diablo 4 Sorcerer? Da wir in Diablo 4 selbst als Zauberer gespielt haben, haben wir viele ihrer magischen Fähigkeiten kennengelernt. Als eine der besten Klassen für Fernangriffe gehören die Fähigkeiten des Zauberers zu den besten, um sich aus der Schusslinie zu halten, und Verzauberungen sind da nicht anders.

Jede der fünf Klassen von Diablo 4 hat ihre eigene Besonderheit: Barbaren verfügen über eine Auswahl an schlagkräftigen Nahkampfwaffen, Nekromanten nutzen das Buch der Toten, um eine Armee von Dienern aufzustellen, und Druiden können ihre Gestalt verändern. Zauberer in Diablo 4 hingegen erhalten neben ihren Fähigkeiten auch Verzauberungsslots, die man aber nicht sofort einsetzen kann. Nachdem wir selbst stundenlang im Sanctuary verbracht haben – erfahren Sie in unserem Testbericht zu Diablo 4, was wir davon halten – haben wir alle Informationen, die Sie zum Freischalten benötigen Diablo 4 Wizard Enchantment-Slotsund wie man sie benutzt.

 

So entsperren Sie D4 Wizard Enchantment-Slots

Um die Verzauberungsslots „Zauberer“ in Diablo 4 freizuschalten, müssen Sie Level 15 erreichen. Dadurch erhalten Sie Zugriff auf die klassenspezifische Prioritätsquest „Zauberer: Vermächtnis der Magi“. Sie können der Quest folgen und den Anweisungen folgen, um Mordarin zu treffen und den Vergessenen Kodex zu finden.

Um Sie für Ihre Bemühungen zu belohnen, erklärt sich Mordarin bereit, Ihnen alles beizubringen, was er über das Buch und seine Verzauberungen weiß – aber den Rest überlassen wir Ihnen, selbst herauszufinden. Sobald die Quest abgeschlossen ist, wird Ihr erster Verzauberungsplatz freigeschaltet. Der zweite wird dann auf Level 30 freigeschaltet.

Alle Verzauberungseffekte

Da jede Verzauberung verbessert werden kann, werden die folgenden Effekte verallgemeinert. Begriffe wie „für kurze Zeit“, „eine Chance (%)“ oder „ein festgelegter Betrag“ sind Variablen, die vom Rang dieser Grundfertigkeit abhängen.

  • Bogenpeitsche: Wenn du eine Abklingzeit verwendest, werden Feinde um dich herum für kurze Zeit betäubt.
  • Feuerblitz: Direkter Fertigkeitsschaden verursacht über einen kurzen Zeitraum einen zusätzlichen Prozentsatz des Verbrennungsschadens.
  • Frostbolzen: Direkter Fertigkeitsschaden verursacht zwischen 15 und 21 % Unterkühlung.
  • Funke: Das Töten eines Gegners hat eine Chance (%), knisternde Energie zu erzeugen.
  • Verbrennen: Alle paar Sekunden erscheint eine Schlange, die Feinde für kurze Zeit verbrennt und ihnen Brandschaden zufügt.
  • Feuerball : Wenn Sie einen Feind töten, explodiert dieser in einem Feuerball und verursacht einen Prozentsatz seines Schadens.
  • Gefrorene Kugel: Jedes Mal, wenn Sie eine Nicht-Basis-Fertigkeit wirken, besteht eine Chance (%), dass Sie auch eine gefrorene Kugel wirken, die zusätzlichen Schaden verursacht und Feinde erschreckt.
  • Eissplitter: Eissplitter beschwören automatisch alle gefrorenen Feinde und fliegen zu ihnen, wodurch sie erhöhten Schaden verursachen.
  • Lichterkette: Wirke Kettenblitz automatisch, wenn du eine bestimmte Menge Mana ausgibst, und füge mehreren Gegnern in der Nähe Schaden zu
  • Bolzen geladen: Wenn Sie einen Feind betäuben, besteht die Chance, drei geladene Blitze auf ihn abzufeuern, die mehreren Feinden Schaden zufügen.
  • Flammenschild: Der Flammenschild wird automatisch aktiviert, wenn Sie tödlichen Schaden erleiden, und verbrennt umliegende Feinde. Hat eine Abklingzeit von zwei Minuten.
  • Teleportation: Ausweichen (Leertaste) wird durch einen Kurzstrecken-Teleport ersetzt, der dem Ziel Blitzschaden zufügt.
  • Eisrüstung: Sobald Sie getroffen werden, haben Sie die Möglichkeit, eine Eisrüstung anzuwenden, die für kurze Zeit eine Eisbarriere um Sie herum bildet.
  • Frostnova: Bei einem glücklichen Treffer mit einer Beschwörungsfertigkeit besteht die Chance, dass du Frostnova freisetzt und Gegner in der Nähe einfriert.
  • Hydra: Nachdem man eine bestimmte Menge Mana ausgegeben hat, erscheint für kurze Zeit eine Hydra, die Feuer auf Feinde spuckt, um Schaden zu verursachen.
  • Eisklingen: Pro 40 Sekunden Abklingzeit haben Sie die Chance, Eisklingen auf einem zufälligen Feind zu erzeugen, die Schaden verursachen und ihn möglicherweise verwundbar machen.
  • Blitzspeer: Das Absorbieren von knisternder Energie hat die Chance, einen Blitzspeer zu beschwören, der Feinde aufspürt, um ihnen Schaden zuzufügen.
  • Schneesturm: Alle paar Sekunden bildet sich über Ihnen ein Schneesturm, der Ihnen kurzzeitig folgt, Schaden verursacht und Feinde unterkühlt.
  • Meteor: Bei einem glücklichen Treffer besteht die Möglichkeit, dass ein Meteor auf Feinde fällt, Schaden verursacht und den Boden verbrennt.
  • Firewall: Immer wenn ein Feind Brandschaden erleidet, besteht die Möglichkeit, dass unter ihm für kurze Zeit Firewalls entstehen, die ihn weiter verbrennen.
  • Kugelblitz: Ein glücklicher Treffer kann einen statischen Kugelblitz erzeugen, der Gegnern in der Nähe zusätzlichen Schaden zufügt.

Die Fertigkeitsliste des Zauberers mit zwei Diablo 4-Verzauberungsplätzen und Symbolen für jede verfügbare Fertigkeit.

Wie man Verzauberungen ausrüstet

Um Verzauberungen auszurüsten, muss der Basisfertigkeit mindestens ein Fertigkeitspunkt zugewiesen sein: Um beispielsweise „Feuerball“ als Verzauberung auszurüsten, müssen Sie mindestens Rang 1 in der Fertigkeit „Feuerball“ haben, auch wenn diese nicht als Fertigkeit ausgerüstet ist. Dies kann durch Fertigkeitspunkte oder Ausrüstung erfolgen, da bestimmte Rüstungs-, Schmuck- und Waffengegenstände, wenn sie ausgerüstet sind, einen Rang einer bestimmten Fertigkeit hinzufügen. Überprüfen Sie Ihre Artikelbeschreibungen, um zu sehen, ob sie diesen Vorteil bieten – er könnte den Unterschied zwischen der Wahl eines Ausrüstungsteils und einem anderen ausmachen.

Wenn Sie mindestens einen Rang der gewünschten Verzauberung haben, öffnen Sie einfach Ihre Fertigkeiten, indem Sie „S“ drücken und eine Fertigkeit auf einen Verzauberungsplatz ziehen. Eine Fertigkeit kann gleichzeitig in einem Fertigkeitsplatz und einem Verzauberungsplatz platziert werden.

Nachdem Sie nun alles über Verzauberungen wissen, stellen Sie sicher, dass Ihr Zauberer mit dem besten D4-Zauberer-Build den Anforderungen gewachsen ist. Wenn Sie mehrere Charaktere haben oder einfach nur daran interessiert sind, was die Jungs von Blizzard denken, haben wir ihre Lieblings-Builds in unserem besten Diablo 4-Build-Guide.

Bewerte diesen Artikel