Nachrichten / Spiele

Dead Cells – Update 30.0 Beta erhält Änderungen, Golden Yumi Rework

Tote Zellen_02

Nach dem Passieren des Beta-Tests, tote Zellen Update 30.0 erhält eine weitere Änderungsrunde. Der neueste Patch entfernte den Pushback auf Ramparts Kraftfeld und erhöhte den anfänglichen Schaden von Barbed Tips. Davon abgesehen beginnt die Gesamtschadensmenge von Barbed Tips zu sinken, je mehr Pfeile in einem Feind stecken.

Zu den weiteren Änderungen gehört ein neues legendäres Affix, das exklusiv für Serenade gilt – Haltbarkeit erhöht. Dadurch wird sichergestellt, dass das Haustier des fliegenden Schwerts niemals abläuft. Gilded Yumi hat im letzten Patch ein paar Buffs erhalten, aber anscheinend waren diese nicht genug. Es wurde eine komplette Überarbeitung vorgenommen, bei der die Munitionsanzahl der Waffe auf zwei reduziert wurde, aber ihre Angriffe auf eine Zwei-Treffer-Kombination geändert wurden, bei der der zweite Pfeil schneller feuert.

Es ist jetzt auch eine schwere Waffe mit seinen Pfeilen, die alle Feinde durchbohren. Zusätzlich zu erhöhter Waffengeschwindigkeit und Grundschaden wird der verursachte Schaden nicht mehr unter allen getroffenen Gegnern aufgeteilt. Die Nachteile sind, dass es nicht länger AoE betäubt, wenn es ein Ziel trifft, während die Pfeilgeschwindigkeit und der kritische Multiplikator reduziert wurden. Weitere Details finden Sie unten in den vollständigen Patchnotizen.

Neue Änderungen für das aktuelle Update 30 Beta

Auswuchten:

  • Pushback auf Ramparts Kraftfeld entfernt.
  • Die Erholung nach dem 3. und 4. Treffer von Wrecking Ball wurde deutlich reduziert, d.h. man kann nach Treffern viel schneller Rollen ausweichen/springen. Der 3. Angriff kann auch abgebrochen werden, ohne Ihre Combo zu verlieren.
    „Voller Lebensschaden“ ist kein mit Sternen versehenes Affix mehr.
  • Der anfängliche Schaden von Barbed Spikes wurde erhöht.
  • Der Schaden der Stachelspitzen in jedem Stapel wird verringert, wenn sich Pfeile im Feind befinden. 1 Pfeil = 40dmg, 2 Pfeile = 74dmg, 3 Pfeile = 104dmg usw.
  • Der erste Treffer von Hand Hook wurde entfernt und die Sperre des letzten Angriffs stark reduziert.
  • Ein neues legendäres Affix hinzugefügt, exklusiv für Serenade: Durability Up, das Schwert läuft nie ab. Bitte beachten Sie, dass die einzigen Übersetzungen dieses Anhangs derzeit auf Französisch oder Englisch sind.
  • Yumi Goldene Überarbeitung:
    – Munitionsanzahl auf 2 reduziert.
    – Hat jetzt eine 2-Treffer-Kombination, die den zweiten Pfeil schneller abfeuert.
    – Gilt jetzt als schwere Waffe.
    – Erhöhte allgemeine Waffengeschwindigkeit.
    – Erhöhter Basisschaden, reduzierter Crit-Multiplikator.
    – Schaden wird nicht mehr zwischen getroffenen Gegnern aufgeteilt.
    – Pfeile durchbohren jetzt alle Feinde.
    – Bosse werden mehr durch den Pfeil trainiert.
    – Reduzierte Pfeilgeschwindigkeit.
    – Betäubt nicht länger in einem Treffer-AoE.

Legendäre Affix-Änderungen:

  • Double Crossb-o-matic: Super Pierce
  • Explosive Armbrust: Super Pierce
  • Schwere Armbrust: Super Pierce
  • Riesenpfeife: Echo
  • Tornado: doppelte Geschwindigkeit
  • Stachelstiefel: Kritische Laufgeschwindigkeit
  • Splittergranate: Echo
  • Balanced Blade: Run Speed ​​auf Kritisch
  • Hank Hook: Beim Schlag bluten
  • Serenade: Erhöhte Haltbarkeit

Level-Design:

  • Dekorationen im Panchaku Lore-Raum hinzugefügt

Grafik und Benutzeroberfläche:

  • Waffensymbole auf dem HUD verschwinden jetzt, wenn ihre Steuerung gesperrt ist.
  • Credits-Update.

Lebensqualität:

  • Machen Sie die Double-Tap-Eingabeoption für Dive Attack zuverlässiger und konsistenter.
  • Einigen Animationen mit Bobbys Outfit wurde ein wütender Blick hinzugefügt.

Fehlerbehebung:

  • Problem behoben, bei dem Schriftrollen auf der Minikarte ihr Statistik-Symbol nicht anzeigten, wenn Entdecker-Instinkte ausgelöst wurden.
  • Behoben, dass Mutationen auf dem HUD jedes Mal höher und höher wurden, wenn der Spieler die Option „Rucksack neben Waffen platzieren“ änderte.
  • Problem behoben, bei dem das Popup "1BC ausprobieren" angezeigt wurde, wenn der Spieler bereits mindestens einmal 1BC gespielt hatte.
  • Behoben, dass die Grafiken des Herausforderungsportals durcheinander waren.
  • FMehrere Abstürze im Zusammenhang mit der Shader-Kompilierung wurden behoben.
  • Problem behoben, bei dem Serenade gestreichelt werden konnte, während man sie als Waffe hielt.
  • Affixe funktionieren jetzt bei Leghugger- und Mushroom Boi-Angriffen.
  • Ein Absturz beim Betreten bestimmter Biome mit aktivierter Option „Sichtbarkeit geheimer Bereiche“ wurde behoben.
  • Behoben, dass Queen manchmal während der „Reality Slices“-Phase stecken blieb.
  • Es wurde behoben, dass einige Kräfte und Effekte nicht richtig funktionierten, nachdem sie durch eine ZDoor gegangen waren, sowie ihr visuelles Verschwinden:
  • Sprite mit Eisrüstung.
  • Bonus-FX-Zelle.
  • Aura FX zerreißt.
  • Raven Wings FX.
  • Einige zufällig geschnittene Soundeffekte wurden behoben. Hoffentlich ist es diesmal behoben.
  • Problem, bei dem Elite-Goldschlinger Elite-Skills verwendeten, wenn sie durch die Granate des Jägers transformiert wurden – gefixt
  • Einige Feuer und Kerzen wurden behoben, die als rosa Rechtecke, überhaupt nicht oder mit dem falschen Sprite angezeigt wurden.
  • Direkt von Waffen, Granaten und Wirkstoffen ausgelöste Bereichseffekte werden nun korrekt von Quellobjekt-Affixen beeinflusst.
  • Problem, bei dem Panchaku und Bobby Outfit nicht richtig freigeschaltet wurden – gefixt

BEARBEITEN: Bekannter Fehler, an dessen Behebung wir arbeiten – Gilded Yumi kann Pierce- und Super-Pierce-Affixe wirken, obwohl er jetzt Super-Pierce-Basis hat.


Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.