Nachrichten / Spiele

Rezension: Zenless Zone Zero hat mich gezwungen, meine Haltung zu korrigieren

Zenless Zone Zero-Vorschau

Nach Jahren der Entwicklung, Nullzone ohne Zen ist endlich bereit, der Öffentlichkeit zugänglich gemacht zu werden, und ich denke, es wird ein Hit oder Miss für die HoYoVerse-Fans sein. Meinerseits reichen die gepflegte Ästhetik, das schnelle Kampfsystem und die interessanten Charaktere aus, um die vorhandenen Kuriositäten auszugleichen.

Screenshot von Siliconera

Die Geschichte in Nullzone ohne Zen folgt einem Geschwisterpaar, das unter dem Namen „Phaethon“ arbeitet, einem Stellvertreter, dessen Aufgabe es ist, Menschen durch die Tiefpunkte zu führen. Hohlräume sind wie interdimensionale Räume. Menschen gehen aus verschiedenen Gründen dorthin, beispielsweise für Umfragen. Es ist eher urbane Science-Fiction als eine grandiose Weltraumoper Honkai: Star Rail. Während es gibt wurde Eine übergreifende Handlung rund um eine mysteriöse KI und einige Verschwörungen, die Sie aufdecken. Sie verläuft in Episoden und stellt Fraktionen vor, die Phaethon aufgrund ihres glaubwürdigen Rufs anheuern oder mit ihm zusammenarbeiten.

Wie in anderen HoYoVerse-Spielen können Sie wählen, als welches Geschwister Sie spielen möchten. Aber im Gegensatz zu den anderen spielt derjenige, den Sie nicht auswählen, immer eine Schlüsselrolle in der Geschichte und dient manchmal auch als Hauptmissionskontrolle. Es spielt sich sehr ähnlich Schicksal / Großer OrdenDabei wirkt sich der von Ihnen gewählte Meister nur auf diejenigen aus, die Sie in der Hauptgeschichte sehen und kontrollieren. Phaethons Charaktere erscheinen als Stellvertreter im Kampf nie wirklich als kontrollierbare Verbündete. Meiner Meinung nach gibt es also weniger Druck. Denken Sie daran, dass der Phaethon, den Sie wählen, immer derjenige ist, den Sie im Hauptmenü ansehen müssen (bis Sie weitere Charaktere freischalten, um sie auf dem Bildschirm festzulegen), ebenso wie der Charakter, den Sie steuern. Sie sollten also immer darüber nachdenken, welchen visuell, das Sie bevorzugen.

Nullzone ohne Zen-Phaeton
Screenshot von Siliconera

Die Geschwister Phaethon und Fairy haben eine wirklich lustige Dynamik zusammen. Sie haben eine wirklich liebenswerte Bindung. Die seltsam antagonistische Beziehung der Fee zu Ihrem Geschwister ähnelt eher der eines Sitcom-Feindes, was ihre gelegentlichen, bissigen Bemerkungen zueinander eher lustig als peinlich macht. Angefangen bei Nicoles schlauem Hasen bis hin zu den bizarren Mitgliedern von Victoria Housekeeping – alle Charaktere des Spiels haben einige ziemlich amüsante Macken. Dadurch wirken sie im Vergleich zu Charakteren in früheren HoYoVerse-Titeln teilweise viel cartoonhafter. Anby zum Beispiel scheint ein kaltes und stoisches Mädchen zu sein, das eine dunkle Vergangenheit verbirgt. Aber sie erweist sich schnell als eher dämliche Film-Otaku, die lächerliche Zeilen in einem ernsten, ausdruckslosen Ton liefert. Das soll nicht heißen, dass das gesamte Spiel ein Witz ist, denn es berührt immer noch Themen wie Unternehmenskorruption und spielbare Charaktere, die von diesen Ungerechtigkeiten betroffen sind.

Es gibt drei Haupttypen von Quests, an denen Sie teilnehmen können: Story-, Erkundungs- und Kampfquests. Bitte beachten Sie, dass einige Quests nur zu bestimmten Tageszeiten verfügbar sind. Wenn es also zum Beispiel nachmittags eine Quest gibt, müssen Sie möglicherweise morgens die Zeit mit einer anderen Quest oder etwas anderem totschlagen, bevor Sie mit dieser fortfahren können. Es ist nie wirklich ein Problem, aber ich erinnere mich, dass ich mich ein wenig überwältigt fühlte von der schieren Anzahl an Quests, die man auf einmal erhalten kann. Soweit ich gesehen habe, war keiner davon zeitlich begrenzt oder so, Sie können sich also auf jeden Fall Zeit lassen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Sie einen für immer verpassen. Beachten Sie, dass das Spiel eine Zusammenfassung bereitstellt, wenn Sie sich entscheiden, alle Zwischensequenzen zu überspringen. Wer also keine Lust auf die Lektüre hat oder kein Interesse daran hat, kann sich trotzdem ein Grundverständnis der Handlung aneignen.

Nullzone ohne Zen Ellen
Screenshot von Siliconera

Der Kampf ist der beste Teil des Spiels. Er ist schnell, stilvoll und macht Spaß, auch wenn Sie nicht ganz verstehen, was die Ausrüstung eines Charakters kann. Der Fokus liegt mehr auf der Reihenfolge Ihres Teams, da Sie nur einen Knopf zum Ändern der Charaktere haben. Wenn Sie beispielsweise mit Nicole die DEF eines Gegners senken und dann sofort Ihren Angreifer Billy austauschen möchten, müssen Sie sicherstellen, dass sie in Ihrer Liste nebeneinander stehen. Es ist aber nicht so schlimm, wenn man es vergisst. Der Austausch verläuft so reibungslos, dass nur ein zusätzlicher Tastendruck Sie nichts kostet.

Ich würde sagen, dass es tödlich sein kann, viel zu kämpfen, je nachdem, wen man benutzt und welchen Modus man spielt. Shiyu Defense zum Beispiel ist im Wesentlichen die Version von Forgotten Hall und Spiral Abyss in diesem Spiel. Sie können ununterbrochene Kampfrunden durchspielen, ohne zwischendurch zu oft laden zu müssen. Aber mein Gott, Nekomata und Soldat 11 gaben mir das Gefühl, als hätte ich einen Karpaltunnel entwickelt. Es ist eine Schande, denn ihre Spielstile gehören zu meinen Favoriten und waren es schon immer. Beim Spielen mit der Maus musste ich meine Haltung wirklich neu anpassen, daher finde ich, dass dieses Spiel mit einem Controller besser ist. Oder zumindest eine Handgelenkstütze.

Informationen zum Zenless Zone Zero Kit
Screenshot von Siliconera

Schade ist, dass einige Charaktere sehr komplizierte Kit-Beschreibungen im Menü haben, was dazu führen kann, dass sie nicht zugänglich oder schwer zu verwenden sind. Es ist viel einfacher, im VR-Modus auf das Tutorial für einzelne Charaktere zuzugreifen, um die zusammengefasste Version zu erhalten. Eine prägnantere Beschreibung ihrer unterschiedlichen Fähigkeiten wäre willkommen. Neben einem charakterspezifischen Tutorial können Sie auch in den kostenlosen Trainingsmodus wechseln. Es ist eine gute Möglichkeit, den Kampf zu genießen und etwas Dampf abzulassen, ohne sich über Dinge wie das Zeitlimit in Shiyu Defense Gedanken machen zu müssen. Sie können es auch nutzen, um Ihre Charaktere und Feinde besser kennenzulernen, z. B. um sich die Angriffsmuster bestimmter Feinde zu merken, wenn Sie Nekomata spielen möchten (der nach dem Ausweichen verstärkte Angriffe erhält).

Grid-Crawl
Screenshot von Siliconera

Neben dem Kampf ist der Erkundungsaspekt des Gitters immer noch in Story- und Erkundungsmissionen präsent. Wenn Sie die Hollows während Story-Quests und anderen Missionen betreten, müssen Sie eine „Karte“ mit Fernsehbildschirmen passieren. Im geschlossenen Betatest habe ich diese Abschnitte wirklich gehasst, weil sie sich lang und langweilig anfühlten. Ich finde sie zwar immer noch nervig, aber die Möglichkeit, die Animation vorzuspulen, lässt sie weniger schmerzhaft erscheinen. Auf einer leistungsstärkeren Maschine könnte es auch besser sein, da ich es gespielt habe Nullzone ohne Zen auf einem 5 Jahre alten Gaming-Laptop mit einer NVIDIA GeForce GTX 1650 im Inneren. Es ist nicht die stärkste Maschine der Welt. Daher war die Ladezeit jedes Mal, wenn man einer Feindbegegnung ausgesetzt war, nicht großartig.

filmisch
Screenshot von Siliconera

Ich habe bereits erwähnt, dass die Charaktere in diesem Spiel viel verrückter wirken, sodass sie wie Zeichentrickfiguren wirken. Der Animationsstil fühlt sich wirklich so an, als würde man sich hineinbewegen. Ich kann allerdings nicht sagen, an welche Cartoon-Network-Serie mich das erinnert. Die Charaktere bewegen sich beaucoup mehr, als ich in den Zwischensequenzen erwartet hatte, und ihre Gesichtsausdrücke können etwas übertrieben sein. Das ist an sich nichts Negatives, aber es kann überraschend sein, wenn man die Art und Weise, wie sich Charaktere aus früheren HoYoVerse-Spielen bewegen und reden, gewohnt ist.

Schließlich liebe ich die Ästhetik des Spiels, es ist eine perfekte Mischung aus Retro und Moderne, wie Y2000K-Retrofuturismus. Obwohl die Handlung in einer offensichtlich futuristischen Welt spielt, arbeiten die Proxy-Geschwister in einem Videoverleih und können Anregungen aus der Vergangenheit geben. (fiktionale) Filme an ihre Kunden. Es ist ziemlich seltsam spezifisch. Aber die Header-Schriftart des Spiels erinnert mich sehr daran Marmeladenpaket Demo-Kataloge oder alte Skater-Ästhetik-Läden im Einkaufszentrum. Es ist auf nostalgische Weise so charmant und ich liebe die Art und Weise, wie die Benutzeroberfläche aussieht. Ich muss sagen, dass es zeitweise etwas schwierig war, sich zurechtzufinden, weil ich nicht wusste, wo sich etwas befand, aber ich bin mir sicher, dass es mit der Zeit einfacher wird.

Videoarchiv
Screenshot von Siliconera

Nullzone ohne Zen ist ein dynamisches und lohnendes Actionspiel, das es zu meistern gilt. Auch wenn die Geschichte manchmal ins Wanken gerät, sind die Charaktere so lustig, dass es Spaß macht, ihre Reaktionen zu beobachten. Die Präsentation der Handlung (Comic-Format und farbenfrohe Animationen) macht es unterhaltsam und erfrischend. Anstatt es allen recht zu machen, fühlt es sich an, als würde man versuchen, ein bestimmtes Publikum zu erreichen, und ich persönlich gehöre zu diesen Menschen. Hoffentlich werden die täglichen Quests nicht zu schwierig zu bewältigen sein, zusätzlich zu allem anderen auf dem Markt.

Nullzone ohne Zen ist auf PS5, Windows-PC und Mobilgeräten verfügbar.

7

Nullzone ohne Zen

Zenless Zone Zero ist ein Science-Fiction-Rollenspiel, in dem Sie als Proxy spielen, ein Führer, der Zugang zu den Hollows hat, einer verzerrten Realität voller Äther und Gefahren. Erkunden Sie die Stadt New Eridu, treffen Sie verschiedene Charaktere und entdecken Sie die Geheimnisse der Hollows und der alten Zivilisation. Windows-PC-Version getestet.

Während mir persönlich die Kämpfe, die Charaktere und die Präsentation sehr gut gefallen, können sich die Erkundung des Rasters und einige Teile der Geschichte schwach anfühlen.

Denkanstoß:

  • Wenn mein Handgelenk beim Spielen von Nekomata weiterhin schmerzt, muss ich ein paar zusätzliche Übungen machen. Ja, ich mag seinen Kampfstil wirklich.
  • Es ist ein Hauch frischer Luft, dass ZZZ eine Benutzeroberfläche verwendet, die sich so sehr von Genshin und Star Rail unterscheidet. Sie sind sauber und angenehm für das Auge, aber ZZZ wirkt im Vergleich jetzt so einzigartig und kreativ.
  • Es ist eine Schande, dass das Design von Wise im Vergleich zu dem von Belle so einfach ist. Ich wünschte, sie wären näher am Stelle/Caelus-Binärsystem, wo sie ziemlich gleich aussehen.