Nachrichten / Spiele

Der Bau eines Mini-ITX-PCs sollte schwierig sein – das ist der Punkt

Der Bau eines Mini-ITX-PCs sollte schwierig sein – das ist der Punkt

Bau ein Mini-ITX-PC Es macht keinen Spaß, wenn es keine Herausforderung darstellt. Zu diesem Schluss bin ich gekommen, nachdem ich lange darüber nachgedacht hatte, warum ich ein so großer Fan von Mini-ITX-Systemen bin. Es gibt natürlich noch andere Faktoren. Der Umzug in ein größeres Haus bedeutete ein größeres Büro und viel weniger die Notwendigkeit, den Platz auf dem Schreibtisch oder auf dem Boden durch die Verkleinerung meines PCs zu maximieren. Meine beiden Hauptsysteme, die ich seit dem Umzug verwende, sind jedoch beide Mini-ITX.

Ich denke, man kann mit Fug und Recht sagen, dass dies mehr als nur eine platzsparende Übung ist. Ich hasse Verschwendung, und wenn Sie eine einzige Grafikkarte und keine anderen PCIe-Geräte sowie zwei RAM-Sticks haben, brauchen Sie wirklich kein riesiges ATX-Gehäuse.

Im Gegensatz zu einem Auto gibt es keine Situation, die mehr Platz erfordert, etwa wenn man einen Haufen Heimwerkerutensilien mit nach Hause nimmt oder ein Fahrrad hinten reinschmeißt. Was die technischen Daten unserer PCs betrifft, bleiben sie relativ statisch, und Upgrades konzentrieren sich normalerweise auf Kernkomponenten wie CPUs und Grafikkarten, die normalerweise nicht mit jeder Generation größer werden.

Die besten Grafikkarten gibt es natürlich in allen Formen und Größen, aber in Mini-ITX-Gehäusen können im Allgemeinen sogar die größeren Modelle untergebracht werden, obwohl Triple-Slot-Karten möglicherweise einige Gehäuse von dieser Liste streichen. Insgesamt können Sie jedoch einen PC in einem guten Mini-ITX-Gehäuse unterbringen, das in den allermeisten Fällen genauso leistungsstark ist wie ein ATX-Gehäuse.

Doch für mich geht es um mehr als nur Größe oder verschwendeten Platz. Der Bau eines Mini-ITX-PCs ist eine Herausforderung – im positiven Sinne. Das war eine Herausforderung, seit ich damit angefangen habe, als Mini-ITX-Motherboards über integrierte CPUs verfügten.

Die Sicherstellung einer ausreichenden Kühlung ist auch heute noch ein wichtiges Anliegen, ebenso wie Probleme wie die Grafikkartenkompatibilität und die Unterstützung von Wasserkühlungen. Sobald Sie Dutzende ATX-PCs gebaut haben, entwickeln Sie möglicherweise den Wunsch, sich weiteren Herausforderungen zu stellen.

Bei kleinen bis mittelgroßen Mini-ITX-Gehäusen müssen Sie jede Komponente sorgfältig auswählen. Sogar die Höhe eines Speichermoduls kann eine Rolle spielen, je nachdem, welchen Kühler Sie verwenden, und die Situation wird noch komplizierter, wenn Sie Wasserkühlungen hinzufügen.

Es ist jedoch eine Herausforderung, die mir Spaß macht, und sie ist der Hauptgrund, warum ich so lange bei Mini-ITX-PCs geblieben bin. Es macht Spaß und ist äußerst lohnend, obwohl es viele Kompatibilitätsprobleme und Konsequenzen gibt, wenn man etwas falsch macht. Allerdings glaube ich nicht, dass der Bau eines Mini-ITX-PCs unbedingt einfach sein sollte.

Gehäuse wie das Ssupd Meshlicious machen es unglaublich einfach, einen luft- oder wassergekühlten Mini-ITX-PC zu bauen, und das in einem relativ kompakten Paket. Das Ergebnis ist jedoch eine Reihe von Nachahmer-Klonen mit ähnlichen Kühlanordnungen und sehr wenig Originalität. Wenn Sie jedoch tiefer in Facebook-Gruppen mit kleinem Formfaktor eintauchen, werden Sie in anderen Fällen viel interessantere Versionen sehen.

Mir gefällt, dass Mini-PCs immer beliebter werden, aber der anfängliche Reiz – die Herausforderung, einen kleinen, leistungsstarken kundenspezifischen PC zu bauen – scheint durch Gehäuse wie das Meshlicious geschwächt zu werden. Dies wird zweifellos neue Leute in die Nische locken, und das ist etwas, was ich immer gerne sehe. Dies ist aus vielen guten Gründen unser empfohlenes Mini-ITX-Gehäuse: Ich bevorzuge einfach eine größere Herausforderung.

Wenn Sie Antonys Herausforderung annehmen und versuchen möchten, einen kleinen Gaming-PC zu bauen, lesen Sie unseren Leitfaden zum besten PC-Gehäuse. Wenn Sie den etwas einfacheren Weg zum Bau eines Standard-ATX-PCs bevorzugen, lesen Sie unbedingt unsere vollständige Anleitung zum Bau eines Gaming-PCs, in der wir Sie durch jeden Schritt des Prozesses führen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Custom PC veröffentlicht, das seit über 20 Jahren erstaunliche Builds behandelt und jetzt Teil von PCGamesN ist. Wenn Sie auf der Suche nach Ideen für Ihren nächsten Bau sind, sollten Sie unbedingt unserer Facebook-Gruppe beitreten, wo Sie vom Wissen von über 500 Mitgliedern profitieren können.

Bewerte diesen Artikel