Nachrichten / Spiele

Wie man Disney Dreamlight Valley-Tiere füttert und rekrutiert

Wie man Disney Dreamlight Valley-Tiere füttert und rekrutiert

Wenn Sie füttern möchten Disney Tiere Dreamlight Valley, man muss keine Singstimme haben wie Schneewittchen. Bieten Sie ihnen einfach Futter an und die hungrigen kleinen Viecher werden im Handumdrehen um Ihre Füße huschen. Füttern Sie sie oft genug, und Sie werden in der Lage sein, sie zu Gefährten zu machen, die Ihnen ständig durch das Disney-Spiel folgen, während Sie Ihre täglichen Lebenssimulationsaufgaben ausführen.

Wie Haustiere in einem MMO-Spiel sind Gefährten eine Option zur Anpassung des Avatars, sodass Sie auswählen können, mit welchen entzückenden Haustieren Sie auf Ihren Quests Gesellschaft leisten möchten. Um wilde Kreaturen zu Gefährten zu machen und tägliche Beute und Dreamlight zu verdienen, müssen Sie wissen, wie Sie sich ihnen nähern und welche Nahrung sie mögen.

Wie man die Tiere in Dreamlight Valley füttert

Jedes der acht Tiere von Dreamlight Valley kann in seinem entsprechenden Biom gefunden werden, aber nur zwei von jedem spawnen pro Tag. Sie können jede Kreatur auch nur einmal alle 24 Stunden füttern, also tun Sie alles, was Sie können, um Ihre kleinen Freunde gut zu ernähren und die Belohnungen zu ernten.

Wenn sie gefüttert werden, haben Tiere die Fähigkeit, Samen und andere nützliche Gegenstände, einschließlich Kosmetika und Dreamlight-Splitter, fallen zu lassen. Es gibt auch eine Reihe von Errungenschaften für das Füttern von Kreaturen, die Sie mit Traumlicht belohnen.

Wie man Haustiere als Begleiter hat

Alles, was Sie tun müssen, um Tiere als Begleiter zu rekrutieren, ist, jede Variante zweimal zu füttern. – und es muss nicht einmal ihr Lieblingsessen sein, was für die oben aufgeführten selteneren Snacks praktisch ist. Denken Sie daran, dass jede andersfarbige Kreatur als einzigartige Variante betrachtet wird. Füttern Sie zum Beispiel das Weiße Kaninchen zweimal, damit das Weiße Kaninchen in Ihrer Sammlung erscheint.

Um eine Kreatur als Begleiter festzulegen, gehen Sie zu Ihrer Garderobe und wählen Sie den Begleiterbereich aus. Wählen Sie einen der freigeschalteten aus und er folgt Ihnen so lange, wie Sie möchten – keine Stromversorgung erforderlich. Um die vollständige Liste der verfügbaren Kreaturen anzuzeigen, gehen Sie zum Sammlungsmenü.

Disney Dreamlight Valley Haustiere: Critter Collection

Alle Tiere und ihr Lieblingsfutter

Nachdem Oblivion das Tal zerstört hat, ist es keine Überraschung, dass diese kleinen Kreaturen etwas scheu sein können, sodass einige einen rücksichtsvolleren Ansatz erfordern. Die folgenden Informationen helfen Ihnen, wenn Sie Probleme haben, sie am Weglaufen zu hindern, und listen ihre Lieblingssnacks auf.

Eichhörnchen

  • Ort: Ort
  • Essen Gruppe: Früchte und Nüsse
  • Lieblingsessen: Erdnüsse
  • Varianten: Schwarz, klassisch (beige), grau, rot und weiß.

Eichhörnchen sind ziemlich leicht zu finden, da sie eindeutig hungrige kleine Dinger sind. Sie werden sie auf dem Platz herumlaufen sehen und sollten in der Lage sein, direkt auf sie zuzugehen und mit ihnen zu interagieren. Wenn nicht, haben Sie sie vielleicht schon für den Tag gefüttert.

Kaninchen

  • Ort: friedliche Wiese
  • Essen Gruppe: Gemüse
  • Lieblingsessen: Möhren
  • Varianten: Schwarz, Braun, Kattun, klassisch und weiß

Hasen sind verspielter als Eichhörnchen und spielen mit Ihnen, bevor sie Ihr Futter einnehmen. Wenn Sie sich zum ersten Mal einem Kaninchen nähern, wird es hüpfen, bevor es wegläuft. Lassen Sie sich nicht stören, verfolgen Sie es einfach. Er wird dies mehrmals tun, bevor er sich schließlich lange genug niederlässt, damit Sie interagieren können.

Meeresschildkröten

  • Ort: Blenden Sie den Strand
  • Essen Gruppe: Muscheln und Algen
  • Lieblingsessen: Seetang
  • Varianten: Schwarz, braun, klassisch (grün und braun), lila und weiß

Unglaublich niedliche Meeresschildkröten sind scheu und lassen dich nicht sofort an sie heran. Wenn Sie einer Meeresschildkröte zu nahe kommen, steckt sie ihren Kopf in ihren Panzer und zittert nervös. Warten Sie ruhig auf ihn und bewegen Sie sich nicht, und er wird schließlich seinen Kopf herausstrecken und sich eifrig auf seinen Vorderbeinen aufrichten, bereit für ein paar Meeresfrüchte.

Waschbären

  • Stellplätze: Wald der Tapferkeit
  • Essen Gruppe: Obst
  • Lieblingsessen: Blaubeeren
  • Varianten: Schwarz, blau, klassisch (grau), rot und weiß

Wenn es möglich wäre, sind Waschbären noch schwerer zu erreichen als Meeresschildkröten und machen Sie schwindelig. Sie müssen zunächst sehr vorsichtig vorgehen und Abstand halten. Warten Sie, bis der Waschbär stehen bleibt, schauen Sie sich erwartungsvoll um und kriechen Sie langsam auf ihn zu, wobei Sie alle zwei Schritte anhalten. Es ist mühsam, aber irgendwann kommst du nahe genug, um es zu füttern.

Krokodile

  • Ort: Vertrauen Lichtung
  • Essen Gruppe: Meeresfrüchte
  • Lieblingsessen: Homard
  • Varianten: Blau, klassisch (grün), golden, pink, rot und weiß

Das Krokodil funktioniert fast genauso wie der Waschbär. Auch hier gilt: Wenn Sie ein bewegungsloses, entferntes Krokodil entdecken, können Sie beginnen, sich ihm zu nähern. Warten Sie, bis sein Kopf gesenkt ist, und hören Sie auf, sich jedes Mal zu bewegen, wenn er aufblickt. Wenn Sie sich ihm nähern und interagieren, wird er liebevoll seinen Kopf auf den Boden legen und sich seinem köstlichen Leckerbissen hingeben.

Sonnenvögel

  • Ort: Sonnenplateau
  • Essen Gruppe: Blumen
  • Lieblingsessen: Bromelien
  • Varianten: Smaragd, Gold, Orchidee (lila), Rot und Türkis

Die Superb Birds fliegen mit einiger Geschwindigkeit um das Sonnenplateau herum, aber Sie sollten immer noch in der Lage sein, sie einzuholen und ziemlich einfach mit ihnen zu interagieren.

Füchse

  • Ort: Frostige Höhen
  • Essen Gruppe: Fisch
  • Lieblingsessen: weißer Stör
  • Varianten: Schwarz, blau, klassisch (braun), rot und weiß

Wie Kaninchen haben Füchse eine verspielte Natur und werden Sie ermutigen, sie zu jagen, bevor Sie sie füttern.

Krähen

  • Ort: Vergessene Länder
  • Essen Gruppe: unbekannt
  • Lieblingsessen: unbekannt
  • Varianten: Blau, braun, klassisch (schwarz), rot und weiß

Disney Dreamlight Valley Eichhörnchen Tierbegleiter

Leider warten wir immer noch darauf, in die vergessenen Länder zu gelangen, aber wir werden Sie informieren, sobald wir mehr über die mysteriösen Krähen wissen, die dort leben, und wie man sie füttert.

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie jede Kreatur in Disney Dreamlight Valley füttern, müssen Sie ihre individuellen Biome freischalten. Werfen Sie einen Blick in unseren Leitfaden für Anfänger, der einige Tipps zum Gewinnen von Dreamlight und zum Freischalten von Dörfern enthält. Wir haben auch Rezepte für Gemüse- und Fischsandwiches von Dreamlight Valley sowie Remys berühmtes Ratatouille-Rezept, damit Sie auch nicht vergessen, Ihre Mitmenschen aus dem Valley zu füttern.

5/5 - (1 Stimme)

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.