Nachrichten / Spiele

Bleeding Edge ist seit über 3 Jahren in der Entwicklung und begann als MOBA

Von Sherif Saed,
Freitag, 7. Februar 2020 14:03 GMT

Ninja Theory hat in einem neuen Entwicklertagebuch einige Fragen von Bleeding Edge-Fans beantwortet.

Blutungskante, Ninja Theorys Multiplayer-Nahkampf-Action-Spiel, begann als MOBA mit Genre-Heftklammern wie Türmen und Schergen, die die Spieler kontrollieren können.

Creative Director Rahni Tucker enthüllte diese interessante Tatsache in einem neuen Q&A. Da es sich jedoch um ein sehr actiongeladenes Spiel handelt, hat das Team erkannt, dass es für die Spieler schwierig sein wird, sich auf die Action zu konzentrieren, während sie sich mit dem strategischen Element der Minion-Kontrolle usw.

Third-Person-Action ist schließlich die Kernfähigkeit von Ninja Theory, also entschied sich das Team, diese Elemente des Spiels zu verfeinern.Tucker enthüllte auch, dass der Parry Mechanic eine neue Ergänzung ist, die Schlachten zufriedenstellender machen soll.

Die Closed Beta von Bleeding Edge beginnt nächste Woche für Game Pass-Mitglieder und diejenigen, die das Spiel vorbestellt haben.

Das Spiel wird am 24. März auf PC und Xbox One erscheinen.

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften hinzu. Wenn Sie darauf klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bewerte diesen Artikel

In Verbindung stehende Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.