Aktuelle Themen, Nachrichten / Spiele, Playstation

Dungeons & Dragons bringt Vecna ​​am 3. Juni in den Nebel –

Dead by Daylight: Dungeons & Dragons stellt einen der kultigsten Charaktere im D&D-Mythos vor – den Erzlich Vecna ​​– sowie den ursprünglichen überlebenden Barden Aestri Yazar (und sein spielbares Gegenstück Baermar Uraz). In Kürze erscheint auch die Karte „Forgotten Ruins“, ein düsteres Fantasy-Reich, das von der Anwesenheit des Flüsterers inspiriert wurde.

Unzählige Spieler sind in die Welt von Dungeons & Dragons eingetaucht – jeDarunter viele von uns im Dead by Daylight-Team – und es war wichtig, das Erlebnis und die Charaktere einzufangen, die die Spieler kennen und lieben. Für den leitenden Spieledesigner Janick Neveu war es eine spannende Herausforderung, die allmächtige Vecna ​​zum Leben zu erwecken.

„Wir wollten Magie erforschen und uns wirklich mit dem Zauberaspekt des Jägers befassen“, erklärt er. „Als Erstes haben wir uns Vecnas kürzlich aktualisierte Geschichte und Statistiken aus Wizards of the Coast angesehen. Anschließend haben wir eine Liste potenzieller Zauber zusammengestellt und versucht, Spielmechaniken zu identifizieren, die sich auf DbD übertragen lassen.

Nach Überlegungen und einigen Prototypen-Runden entwickelte das Team schließlich vier verschiedene Zaubersprüche: Voler, Die Flucht der Verdammten, Sphäre der Zerstreuunget Magierhand. Während eines Spiels kann Vecna ​​​​sein Zauberbuch durchsehen und den Zauber auswählen, den er verwenden möchte, wobei jeder Zauber eine andere Rolle spielt.

„Fly ermöglicht es Vecna, sich schnell auf der Karte zu bewegen“, bemerkt Neveu und verweist auf die Auswirkungen, die Killermobilität auf ein Match haben kann. „Mobilität ist ein interessantes Element, das bei vielen anderen Killers vorhanden ist und von unseren Spielern immer geschätzt wird.“

„Es war jedoch wichtig, dass Fly nicht effektiver war als der primäre Mobilitätseffekt eines Killers“, fährt er fort. „Sonst riskieren wir, dass ein alter Killer überflüssig wird. Bei der Konstruktion mussten wir die Werte Überquerungslänge, Geschwindigkeit und Verfolgungseffizienz sorgfältig berücksichtigen.

Zusätzlich zu diesem Werkzeug, um schnell an einen Überlebenden heranzukommen, kann Vecna ​​​​den Projektilzauber „Flug der Verdammten“ verwenden, um ihn an einem günstigen Ort zu positionieren. „Flug der Verdammten, eine Spezialfähigkeit, die nur Vecna ​​in D&D bietet, ermöglicht es ihr, untote Spektralprojektile abzufeuern, die sich vorwärts bewegen und so einen Höllenballeffekt erzeugen“, erklärt Neveu. „Versuchen Sie, es durch die Wände zu schießen, um die Überlebenden zu überraschen.“

Wenn Vecna ​​​​einen Überlebenden einholt, kann er mit seinem Zauber „Hand des Magiers“ den Ausschlag zu seinen Gunsten geben. „Mage Hand ermöglicht es Ihnen, eine Palette zu markieren und sie zu blockieren, wenn sie bereits vorhanden ist“, erklärt Neveu. „Wenn er fällt, wird die Hand des Magiers ihn sofort wieder aufrichten. Dies ist wahrscheinlich seine einzigartigste Fähigkeit.

Es belohnt auch geschicktes Spiel auf beiden Seiten. „Paddel sind eine wertvolle Ressource für Überlebende, und wir haben Feinheiten eingebaut, um ein Gegenspiel zu gewährleisten. Die effektive Verwendung von Mage Hand mag auf dem Papier einfach erscheinen, erfordert jedoch Reaktionsfähigkeit. Sie müssen Ihre Kraft präventiv aufladen und den Weg eines Überlebenden vorhersagen, was zu einem unterhaltsamen Kampf der Köpfe führt.

„Sein neuester Zauber ist „Dispelling Sphere“, der von zwei bestehenden D&D-Zaubersprüchen namens „Magie erkennen“ und „Magie bannen“ inspiriert wurde“, erklärt Neveu. „Damit kann Vecna ​​einen großflächigen Effekt wirken, der sich über das gesamte Level ausbreitet, alle Überlebenden aufdeckt und alle magischen Gegenstände, die es möglicherweise gefunden hat, zerstreut.“

Apropos magische Gegenstände...

„Einer der großen Reize von RPGs besteht darin, Beute zu finden und den eigenen Charakter zu verbessern“, sagt Neveu. „Daher war es unerlässlich, dies in Dead by Daylight zu integrieren. Letztendlich beschloss das Team, jedes Mal, wenn es Vecna ​​gegenüberstand, magische Gegenstände aus Schatztruhen hervorzubringen, um den Überlebenden die Werkzeuge zu geben, um ihrem magischen Angriff zu widerstehen. Wenn sie Glück haben, entdecken sie vielleicht sogar Vecnas wertvolle Besitztümer: die Hand und das Auge von Vecna.»

„Wenn ein Überlebender beim schnellen Verlassen eines Schließfachs das Auge erhält, wird er für eine gewisse Zeit unsichtbar und unhörbar. Wenn sie die Hand haben und schnell in ein Schließfach springen, teleportieren sie sich zu einem anderen zufälligen Schließfach. Diese können schwierig zu verwenden sein und obwohl sie für den Überlebenden von Vorteil sind, erleiden sie bei Verwendung dieses Effekts Schaden.

Natürlich wäre es nicht Dungeons & Dragons ohne ein entscheidendes Element. „Wir auf jeden Fall nécessaire ein Würfelspiel! Neffe lacht. Dies manifestierte sich in der Bestimmung der Seltenheit der Beute, die Überlebende während der Tortur finden werden – aber wie jeder weiß, sind die Ergebnisse manchmal einfach nicht zu Ihren Gunsten.

„Selbst der beste Kämpfer mit dem besten Zauberschwert kann von Zeit zu Zeit einen Angriff verfehlen“, fährt er fort. „Wir wollten diesen Aspekt wirklich einfangen, aber nicht das gesamte Erlebnis darauf aufbauen. Das Würfeln kann das Erlebnis randomisieren, hat aber keinen Einfluss auf das Ergebnis.

Für Dungeons & Dragons-Fans scheint dieses neueste Kapitel eines der bisher ehrgeizigsten von Dead by Daylight zu sein und zweifellos der ideale Einstiegspunkt für viele in den langjährigen Horror-Multiplayer.

Enthüllt als Teil von Dead by Daylight's 8Jahrhundert Jubiläumsfeierlichkeiten: Dead by Daylight: Dungeons & Dragons erscheint am 3. Juni für PlayStation.